Shared Expertise For Professional Service

dezh-CNenfrnoes

4. REACH Konferenz des Umweltbundesamtes

Dezember 2006 -

Likedeelers präsentiert sich auf der 4. REACH Konferenz des Umweltbundesamtes

lkd_berlin_uba2006.jpgZur Vorbereitung auf REACH, hat das Umweltbundesamt (UBA) das Jahr 2006 genutzt und vier Veranstaltungen mit dem Titel "REACH Anpacken" ausgerichtet. Diese Veranstaltungsreihe richtete sich besonders an kleine und mittlere Unternehmen. Auf der vierten und letzten Veranstaltung wurde im Rahmen einer Konferenz, ausgewählten REACH Dienstleistern die Möglichkeit geboten, sich einem breiteren Fachpublikum zu präsentieren.  Likedeelers war dabei.

 

 

 

pdf_download.jpg[Artikel]

 

REACH im IHK Journal Koblenz

Juni 2006 -

Artikel zu REACH im IHK Journal Koblenz

lkd_ihk_ko2006.jpgLikedeelers wurde von der IHK-Koblenz gebeten,  einen Artikel  zum neuen Chemikalienrecht REACH zu verfassen. Der Artikel wurde im IHK Journal Heft 6/7 Juni/Juli 2006, S. 39 - 40 veröffentlich.

 

Im selben Monat wurde ebenfalls von der IHK Koblenz ein Seminar zu REACH veranstaltet, in dem Herr Kiener als REACH Referent geladen wurde.

 

 

pdf_download.jpg[Artikel]

 

REACH für Lackierbetriebe

November 2007 - 

Auswirkungen von REACH für Lackierbetriebe


titel_fml_0711.jpgDie neue EU-Chemikalienverordnung REACH (Registration, Evaluation an Authorization of Chemicals = Registrierung, Bewertung und Genehmigung von Chemikalien) ist am 1.6.2007 in ganz Europa in Kraft getreten. Sie betrifft nicht nur die chemische Industrie, sondern auch Unternehmen aus anderen Branchen. So wirkt sie sich auch auf die in Kfz-Werkstätten und Lackierbetrieben eigesetzten Autolackreparatur-Systeme aus.

 

 

 

 

pdf_download.jpg[Artikel]

 

Betroffenheit nicht erkannt? (5)

Dezember 2007

titel_leder_haeute_0712.jpgFünfter Artikel: REACH und die Lederindustrie


Obwohl REACH ist seit 1. Juni 2007 in Kraft ist, konnten die meisten Unternehmen bis heute noch keine merkliche Veränderung auf dem Markt wahrnehmen. Aufgrund dieses Umstandes haben sich viele kleine und mittelständische Unternehmen bisher ungenügend auf die Veränderung durch REACH eingestellt. Entweder sie haben die eigene Betroffenheit nicht erkannt oder schätzen Sie falsch ein. [Artikel 5/5]

 

REACH & CLP Navigator

09.2011 - Article:

Importeure, Alleinvertreter und Sicherheitsdatenblätter

Von Marc Kiener (Vice President), OnlyRepresentativesOrganisation AISBL (Brüssel)

reach clp navigator1109

 

Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2008 - REACH – verpflichtet nach Artikel 31 jeden in der EU ansässigen Lieferanten dazu, seinen Abnehmern in der Gemeinschaft bei gefährlichen Stoffen und Gemischen ein Sicherheitsdatenblatt zur Verfügung zu stellen. Jedoch lässt sich im Sinne der Verordnung für die nicht in der EU ansässigen Hersteller von Stoffen und Gemischen und deren Alleinvertreter nach REACH Art. 8 keine gesetzliche Verpflichtung zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern ableiten. Diese Aussage widerspricht im großen Teil dem, was Behörden in den letzten Jahren veröffentlicht haben. Der Verband der Europäischen Alleinvertreter – OnlyRepresentativesOrganisation (ORO) AISBL hat diesbezüglich...

 [download]

Importeure, Alleinvertreter und Sicherheitsdatenblätter
– published in Informationsdienst REACH & CLP Navigator Heft 9/2011/Seiten 7-10